Fotoausstellung – Salon des Ardennes 2018

Eine Ausstellung in außergewöhnlicher Atmosphäre

Bei der diesjährigen gemeinschaftlichen Fotoausstellung „Salon des Ardennes“ machen 4 Fotoclubs aus dem Norden mit, das heißt Ettelbrück, Comar-Berg, Wiltz und Diekirch. Die jeweiligen Fotoprojekte werden dieses Mal in der alten Kirche in Diekirch gezeigt.

 

Die 4 Themen dieses Jahr sind: Symmetrie, Schatten, Linien und Kurven, wobei es für die teilnehmenden Fotoclubs darum ging in den Fotos ein Spiel von Sprache und Bild darzustellen.

 

In den einzelnen Clubs hatten wir viel Spaß bei der Umsetzung der Themen und dem Spiel mit Wörtern und Bildern. Ich hoffe, dass wir auch die Besucher dazu anregen können sich auf das Spiel mit Bild und Sprache einzulassen und sie versuchen die Sinnbilder in unseren Fotos zu erraten.

 

 

Ich persönlich fand die Ausstellung auf jeden Fall sehr interessant (nicht nur weil ich mitgewirkt habe!) und empfehle jedem den Umweg in die Kirche zu machen, um sich diese Ausstellung in besonderer Atmosphäre anzusehen.

 

Hier noch einmal die Eckdaten für alle Fotointeressierten:

Vom 23. März bis zum 8. April, immer von 10.00-18.00 (Montags geschlossen) @ St Laurents Kirche in Diekirch

 

About the author

Murielle Demuth-Wagener

Moien, mäin Numm as Murielle Demuth-Wagener, alias Murel. Ech si Mamm, Educatrice, Kënschtlerin, Bloggerin an nach Villes méi.

 

Op mengem Blog „Murel’s Corner“ schreiwen ech iwwert alles wat mech interesséiert an inspiréiert. Dat kënne flott Plazen oder kulturell Evenementer sinn. Heiansdo fannen ech och eng Persoun oder dat wat si meescht interessant an da kropen ech se mir fir en Interview. Um Rosportlife wäert ech och iwwer Kulturelles zu Lëtzebuerg schreiwen oder och mol iwwert eenzel Persounen. Ech hoffen ech hunn iech e bësse virwëtzeg gemaach. Vill Spaass beim Liesen.